Bestelltelefon:
0831 / 5 12 54 16

Produktbeschreibung

Landwirtschaft in der DDR: Ackerbau und Sozialismus

Bestellnummer: 608

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 19,95 € zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung:

Dieser Film zur Geschichte der DDR, der im Jahre 1988 gedreht wurde, zeigt als aufschlussreicher und unterhaltsamer Dokumentar-Bericht das Leben und Arbeiten in den dörflichen Gemeinschaften der „Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften“.
Dieser Film wurde 1989 wie 1991 im SW3 im Rahmen der geschichtspolitischen Schulfernsehens ausgestrahlt.

Landwirtschaft in der DDR: Ackerbau und Sozialismus

Produktbeschreibung:



Dieser Film zur Geschichte der DDR, der im Jahre 1988 gedreht wurde, zeigt als aufschlussreicher und unterhaltsamer Dokumentarbericht das Leben und Arbeiten in den dörflichen Gemeinschaften der „Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften“.

Landwirtschaft bildete mit den Hauptpfeiler der DDR Ökonomie: Die nach der Bodenreform (1945 bis 1950) von der SED gegründeten Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften (LPG) bildeten das Herzstück der DDR Agrarwirtschaft. Diese sozialen Gemeinschaften und Wirtschaftseinheiten prägen das gesamte dörfliche Leben.

Von der Tierhaltung bis zur Technisierung der landwirtschaftlichen Betriebe, vom Kartoffelsortieren bis zum Erntedankfest: Diese DVD bringt Ihnen die Geschichte des Ackerbaus im Sozialismus nahe. Am Beispiel des ehemaligen Junkerdorfs Altenhof in Mecklenburg lernen Sie die Funktion und das Schaffen in einer typischen LPG kennen.

Dieser Film wurde 1989 wie 1991 im SW3 im Rahmen der geschichtspolitischen Schulfernsehens ausgestrahlt.

"Ackerbau und Sozialismus" ist ein Produkt von AgrarVideo.

Wird oft zusammen gekauft:

Preis für beide: 29,90 €

+

Zusatzinformation:

EAN 4260069254394
Medium DVD
Laufzeit 28 Minuten
Sprache deutsch
Farbigkeit Farbe
Produktionsjahr 2009
Produzent SWR
Landwirtschaft in der DDR: Ackerbau und Sozialismus