Bestelltelefon:
0831 / 5 12 54 16

Produktbeschreibung

Historischer Feldtag Nordhorn 2016

Bestellnummer: 701

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 24,95 € zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung:

Der Historische Feldtag des Treckerclubs Nordhorn ist nicht nur eine der größten, sondern auch eine der begehrtesten Veranstaltungen dieser Art in ganz Europa. Die zweitägige Oldtimerschau des Treckerclubs Nordhorn versammelt auf einem knapp 20 Hektar großen Veranstaltungsgelände rund 2200 historische Traktoren und Landmaschinen. Thema der Sonderschauen sind in diesem Jahr Schlepper von Schlüter und Wesseler. Etwa 300 Schlüter-Schlepper aller Baureihen versammelt der Treckerclub mit erheblichem logistischem Aufwand zu der Sonderschau in Nordhorn. Zusehen ist eine nahezu vollständige Übersicht aller Baureihen der bayerischen Traditionsmarke von den frühen AS- und DS-Baureihen bis zu den großen Super-Tracs und Profi-Tracs. Selbst die stärksten Ackerboliden, der als Prototyp gebaute Profi-Trac 5000 TVL und der neu aufgebaute ProfiGigant, sind auf den 24. Historischen Feldtag zusehen. Einen völlig anderen Charakter hat die zweite Sonderschau: Sie stellt Traktoren des kaum noch bekannten regionalen Herstellers Wesseler aus Altenberge bei Münster vor. Der Treckerclub hat auch für dieses Jahr wieder eine ganz außergewöhnliche, extrem seltene Maschine der Heinrich Lanz AG, Mannheim, aus dem Jahr 1917 entdeckt. Für die Besucher des Historischen Feldtages war für den Samstag, sowie für den Sonntag, jeweils um „fünf vor zwölf“ eine Präsentationen und ein Probelauf zusehen. Moderiert und vertont ist der Film von Klaus Tietgens, Claus Sopka und Timo Sämann.

Historischer Feldtag Nordhorn 2016

Produktbeschreibung:



Der Historische Feldtag des Treckerclubs Nordhorn ist nicht nur eine der größten, sondern auch eine der begehrtesten Veranstaltungen dieser Art in ganz Europa. Die zweitägige Oldtimerschau des Treckerclubs Nordhorn versammelt auf einem knapp 20 Hektar großen Veranstaltungsgelände rund 2200 historische Traktoren und Landmaschinen. Thema der Sonderschauen sind in diesem Jahr Schlepper von Schlüter und Wesseler. Etwa 300 Schlüter-Schlepper aller Baureihen versammelt der Treckerclub mit erheblichem logistischem Aufwand zu der Sonderschau in Nordhorn. Zusehen ist eine nahezu vollständige Übersicht aller Baureihen der bayerischen Traditionsmarke von den frühen AS- und DS-Baureihen bis zu den großen Super-Tracs und Profi-Tracs. Selbst die stärksten Ackerboliden, der als Prototyp gebaute Profi-Trac 5000 TVL und der neu aufgebaute ProfiGigant, sind auf den 24. Historischen Feldtag zusehen. Einen völlig anderen Charakter hat die zweite Sonderschau: Sie stellt Traktoren des kaum noch bekannten regionalen Herstellers Wesseler aus Altenberge bei Münster vor. Der Treckerclub hat auch für dieses Jahr wieder eine ganz außergewöhnliche, extrem seltene Maschine der Heinrich Lanz AG, Mannheim, aus dem Jahr 1917 entdeckt. Für die Besucher des Historischen Feldtages war für den Samstag, sowie für den Sonntag, jeweils um „fünf vor zwölf“ eine Präsentationen und ein Probelauf zusehen. Moderiert und vertont ist der Film von Klaus Tietgens, Claus Sopka und Timo Sämann.

Zusatzinformation:

Medium DVD
Laufzeit 60 Min.
Sprache deutsch
Produktionsjahr 2016
Produzent Landtechnik Media
Historischer Feldtag Nordhorn 2016

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: