Bestelltelefon:
0831 / 5 12 54 16

Produktbeschreibung

Landtechnik Extrem - Maschinen am Limit

Bestellnummer: 828

Verfügbarkeit: Auf Lager

Regulärer Preis: 29,95 € Sonderpreis: 15,00 € zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung:

Landtechnik Extrem - Maschinen am Limit

Landmaschinen im Härtetest und Landwirte in extremen Situation, das gehört mittlerweile zum Alltag in der modernen Landwirtschaft. Die Maschinen werden besser, aber vor der Natur müssen auch sie manchmal kapitulieren, dann wird Landarbeit wieder zur richtigen Handarbeit.

Landtechnik Extrem - Maschinen am Limit

Produktbeschreibung:



Landtechnik Extrem - Maschinen am Limit

Landmaschinen im Härtetest und Landwirte in extremen Situation, das gehört mittlerweile zum Alltag in der modernen Landwirtschaft. Die Maschinen werden besser, aber vor der Natur müssen auch sie manchmal kapitulieren, dann wird Landarbeit wieder zur richtigen Handarbeit.

In der Sächsischen Schweiz möchte man zum Beispiel Weizen ernten. Doch was machen, wenn das halbe Feld flachliegt. Auch die Rapsernte verschiebt sich wieder einmal bis in die Nacht hinein.

Auf dem »Sachsenring« – einer Rennstrecke in Hohenstein-Ernstthal – lernen Landwirte wie sie große John Deere Gespanne gefahrlos abbremsen können. Die ADAC-Fahrsicherheitstrainer erklären bis ins kleinste Detail die Tricks beim Bremsen und Ausweichen auf nassen Straßen. Die Reifen quietschen und die Schlepperfahrer testen die Johnnys auf Herz und Nieren.

Zudem starten die Mitglieder der ZT-Schmiede Zechin einen Wettkampf zwischen zwei ungleichen Konkurrenten. Da ist zum einen die CAT Challenger MT 855 und zum anderen die fast 30 Jahre alte russische T 130-Raupe. Beiden ziehen einen Grubber mit 80 cm Zinken. Wer gewinnt wohl?

Diese DVD zeigt also nicht nur den schweren Erntealltag, sondern auch die schönen Stunden nach Feierabend.


Zusatzinformation:

EAN 4260069256565
Medium DVD
Laufzeit ca. 60 Minuten
Sprache deutsch
Farbigkeit Farbe
Produktionsjahr 2016
Produzent w|k|&|f Kommunikation GmbH
Landtechnik Extrem - Maschinen am Limit

Zuletzt angesehen