Bestelltelefon:
0831 / 5 12 54 16

Produktbeschreibung

Historischer Feldtag Nordhorn - Das Beste aus 25 Jahren

Bestellnummer: 909

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 24,95 € zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung:

Der Historische Feldtag Nordhorn - Das Beste aus 25 Jahren
Am 2. Juni 1989 gründete sich die Nordhorner „Gemeinschaft zur Erhaltung historisch wertvoller landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte“. Aus ihr entstand im Oktober 2013 der Treckerclub Nordhorn e. V. Der „Historische Feldtag Nordhorn“ ist die für den Treckerclub wichtigste und größte Aktion. Zum 25. Mal hat der Treckerclub Nordhorn seinen Historischen Feldtag präsentiert – eine Jubiläumschau der Superlative. Unter dem Motto „Das Beste aus 25 Jahren“ wurden bei der größten landtechnischen Oldtimerschau Europas drei Tage einzigartige Maschinen und Exponate gezeigt. Den Besuchern wurde die Landtechnik vergangener Tage erlebbar gemacht. Sie bestaunten die beiden letzten überlebenden Exemplare des Hanomag-WD-Pflugs aus den Jahren 1912 und 1922 im Einsatz. Eine besondere Premiere war die Vorstellung eines vollständig restaurierten „Lanz“-Landbaumotors aus dem Jahre 1917. Er zog zu seinem 100. Geburtstag wieder mit funktionsfähiger Ackerfräse seine Bahnen. Die lange Liste von Arbeitsmaschinen aus den Kindertagen der Landtechnik reichte von Deutz-Fahr über den Case IH bis zu den Traktorlegenden von Lanz, Eicher, Wesseler, Güldner, Holder, IHC, MF, Schlüter und Fendt. Dazu gesellten sich Dampfmaschinen und Walzen sowie Einsatzvorführungen mit Arbeitspferden. Einen Überblick über 100 Jahre Landtechnik boten große Sonderschauen fast aller bekannten Schleppermarken. Aber auch ein Blick hinter den Kulissen des Treckclubs und der Veranstaltung wurde gewährt. Produziert in 4K- vertont von Timo Sämann.

Historischer Feldtag Nordhorn - Das Beste aus 25 Jahren

Produktbeschreibung:



Der Historische Feldtag Nordhorn - Das Beste aus 25 Jahren
Am 2. Juni 1989 gründete sich die Nordhorner „Gemeinschaft zur Erhaltung historisch wertvoller landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte“. Aus ihr entstand im Oktober 2013 der Treckerclub Nordhorn e. V. Der „Historische Feldtag Nordhorn“ ist die für den Treckerclub wichtigste und größte Aktion. Zum 25. Mal hat der Treckerclub Nordhorn seinen Historischen Feldtag präsentiert – eine Jubiläumschau der Superlative. Unter dem Motto „Das Beste aus 25 Jahren“ wurden bei der größten landtechnischen Oldtimerschau Europas drei Tage einzigartige Maschinen und Exponate gezeigt. Den Besuchern wurde die Landtechnik vergangener Tage erlebbar gemacht. Sie bestaunten die beiden letzten überlebenden Exemplare des Hanomag-WD-Pflugs aus den Jahren 1912 und 1922 im Einsatz. Eine besondere Premiere war die Vorstellung eines vollständig restaurierten „Lanz“-Landbaumotors aus dem Jahre 1917. Er zog zu seinem 100. Geburtstag wieder mit funktionsfähiger Ackerfräse seine Bahnen. Die lange Liste von Arbeitsmaschinen aus den Kindertagen der Landtechnik reichte von Deutz-Fahr über den Case IH bis zu den Traktorlegenden von Lanz, Eicher, Wesseler, Güldner, Holder, IHC, MF, Schlüter und Fendt. Dazu gesellten sich Dampfmaschinen und Walzen sowie Einsatzvorführungen mit Arbeitspferden. Einen Überblick über 100 Jahre Landtechnik boten große Sonderschauen fast aller bekannten Schleppermarken. Aber auch ein Blick hinter den Kulissen des Treckclubs und der Veranstaltung wurde gewährt.


Wird oft zusammen gekauft:

Preis für beide: 44,90 €

+

Zusatzinformation:

EAN 4260410410523
Medium DVD
Laufzeit 120 Minuten
Sprache deutsch
Farbigkeit Farbe
Produktionsjahr 2017
Produzent Landtechnik Media
Historischer Feldtag Nordhorn - Das Beste aus 25 Jahren