Bestelltelefon:
0831 / 5 12 54 16

Produktbeschreibung

Paket: Traktorgiganten, Teil 1 bis 4

Bestellnummer: 979

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 59,95 € zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung:

Traktorgiganten - Teil 1 bis 4 im Paket

Erleben Sie jetzt die gesamte Vielfalt unser Traktorgiganten in einem Paket!

Inhalt des Pakets:



Und das Beste ist, dass Sie hier noch Bares sparen! Denn das Paket gibt es für einen Preis von nur 59,20€! Der reguläre Preis wäre 99,20€!

Lassen Sie sich dieses fantastische Angebot nicht entgehen.

Paket: Traktorgiganten, Teil 1 bis 4

Produktbeschreibung:



Traktorgiganten - Teil 1 bis 4 im Paket

Erleben Sie jetzt die gesamte Vielfalt unser Traktorgiganten in einem Paket!

Inhalt des Pakets:



Für Andreas Osters gehören sie zum Alltag: die Traktorgiganten in seinem Fuhrpark sind die Hauptstütze der Arbeit des Lohnunternehmers. Ackergiganten mit über 600 PS beackern Brandenburgs Felder, helfen bei der Maisernte und bringen kubikmeterweise Gülle auf die Äcker. Im Film „Traktorgiganten“ sind nun der Alltag, die Traktoren und die Menschen dieser Branche europaweit dokumentiert worden.

Diese Film-DVD zeigt die größten Traktoren im europäischen Einsatz: von CASE Quadtrac 485, John Deere 9520 oder Challenger MT 865 C - „PS-Boliden in Europa“ aus der Reihe „Traktor Giganten“ zeigt die kraftvollsten Trecker mit bis zu 600 PS auf den europäischen Feldern. Zu sehen sind die riesigen Felder Brandenburgs, die mit wahren PS-Giganten bewirtschaftet werden. Bei Osters & Voß sind ein SaddleTrac und ein Xerion im Einsatz, auch die Fendt der 900er Serie zeigen, was sie können.

Die russischen Traktor-Kolosse Kirovets K 700 und K 744 beweisen auf den Äckern ihre Unverwüstlichkeit und Leistungsstärke. Sie waren schon zu DDR-Zeiten die wichtigsten Ackergiganten. Gedreht wurde auch in Dänemark. Auf den weiten Feldern demonstrieren die großen Traktoren von Massey Ferguson ihre Stärken.

Diese Film-Dokumentation zeigt nicht nur die riesigen PS-Giganten, sondern auch die Menschen dahinter. Persönliche Geschichten Anekdoten aus der internationalen Landwirtschaft machen „PS-Boliden in Europa“ äußerst kurzweilig. Erzählt wird zum Beispiel von dem Lohnunternehmer Bahne Hansen, einem eingefleischten John Deere-Fan und von dem Dänen Ib Aunsager, der seit 1982 gebrauchte Massey Ferguson Großtraktoren für sein Unternehmen einsetzt und von der Jungfernfahrt der 600-PS starken Challenger, die sich gleich an einer „Amazone Centaur“ beweisen muss.

"Traktor-Giganten - PS-Boliden in Europa" ist ein Produkt von Agrarvideo.de!



Die stärksten Traktoren der Welt: auf technisch höchstem Niveau leisten Sie heute weit über 300 PS! Und diese Höchstleistungen werden auch bei modernen Lohnunternehmen gefordert. Hier zählt der Stundendurchsatz – egal ob beim Holzhäckseln, beim Ballen pressen oder beim Gras mähen.

Der Film „Traktorgiganten 2“ zeigt Hochleistungstraktoren wie z.B. den Fendt Black Beauty, den JCB 8250 oder den Case Quadtrac 535 wie sie sich diesen Herausforderungen stellen. Mit modernster Landtechnik wie dem Jenz Mobil Hacker, der Claas Ballenpresse Quadrant 3400 oder dem Claas Cougar 1400 werden heute Arbeitseinsätze gefahren.

Etwas gemächlicher geht es bei den Sammlern in Frankreich zu. Vor Jahren haben sie amerikanische Traktorgiganten über Belgien importiert. Gigantische Traktoren wie der Snoopy oder der 4586 von IHC, sowie der 8630 von John Deere überzeugen heute noch im Arbeitseinsatz von ihrer Zugkraft.

"Traktor-Giganten - Teil 2" ist ein Produkt von Agrarvideo.de!



Mit den großen Steiger Traktoren begann im Nordwesten der USA die Geschichte der Allrad-Giganten. Auch diese DVD beginnt mit der Steiger Story. Dick Peterson, der Servicetechniker und Syl Melroe, der erfolgreiche Verkäufer erzählen von den Anfängen bis in die Gegenwart die Geschichte der weltweit ersten Allrad-Traktoren. Der Steiger 1 erwacht nach über 50 Jahren wieder zum Leben.

Die stärksten Schlepper der Welt leisten heute weit mehr als 300 PS! Moderne Technik macht die Traktoren zu Universal-Genies, so wie den XERION von Claas. Einen Tag lang begleitet die Kamera das XERION-Duo 4500 und 3800 bei der Arbeit. In Sachsen ziehen die Riesenraupen von John Deere ihre Bahnen. Die große 9630T grubbert mit einer Breite von 8 Metern. Satelliten steuern den John Deere dabei schnurgerade über die Felder. Regelrecht kämpfen muss dagegen der CASE Magnum im schweren, rumänischen Boden. In der Nähe von Temeswar arbeiten italienische Investoren ausschließlich mit kräftigen CASE-Traktoren. Und die braucht es auch, wenn hier ein 9-Schar-Pflug nach der Ernte durch den schweren Boden gezogen werden muss. Ein weiterer Gigant ist der Agrotron X 720 von Deutz-Fahr. Mit knapp 300PS zieht der grüne Riese der sdf-group die Großpackenpresse mit Vorbauhäcksler von Vicon über den Acker.

In den 60er-Jahren ackerte der Dutra D4K-B die halbe DDR um. Der ungarische Schlepper zählt zu den kräftigsten Oldtimern seiner Zeit. Auch heute noch zeigt der Dutra, was in ihm steckt. Locker ziehen seine 90 PS eine vier Tonnen schwere Natursteinwalze über den Parcour der WM im Steinwalze-Ziehen.

"Traktor-Giganten - Teil 3" ist ein Produkt von Agrarvideo.de!



Die vierte Reise durch die gigantische Traktorenwelt Europas beginnt im Oderbruch in Brandenburg. Hier im kleinen Städtchen Manschnow präsentieren die Verkäufer »Newtec Ost« den New Holland T9 ihrer Kundschaft. Einige Kilometer westlich setzt die »Wegelebener Agrar GmbH« voll auf die Kraft des Massey Ferguson 8690. Für die verschiedenen Arbeiten im Agrarunternehmen und die unterschiedlichen Böden der Region ist der konventionelle 370 PS Traktor die ideale Lösung.

Dieser Film entführt zudem in die Welt der Prototypen. Die erste Station führt nach Tábor in die Tschechische Republik. Hier hat Landwirt und Konstrukteur Josef Dvoˇrák einen Traktor mit drei Achsen gebaut. Bereits seit 1999 tüftelt er an diesem revolutionären Prinzip, das er sich patentieren ließ. Mittlerweile gibt es drei Prototypen des PB 400, die den Verkauf ankurbeln sollen.

Der vierte Teil der Traktor-Giganten stellt zudem erstmals den T860 der »Deutschen Traktoren Union« vor. Auch von dem Vierachser gibt es bislang nur zwei Prototypen. Derzeit wird aber an der dritten Generation der gigantischen Maschine gearbeitet. Außerdem haben die Ingenieure hier jahrelang mit dem russischen Hersteller Kirovets zusammengearbeitet. Der Film erzählt die Geschichte des Kirovets in Deutschland vom K-700 bis hin zum Modell K-9400.

In den Niederlanden erleben Sie schließlich den stärksten Traktor Europas, wie Cameco-Fahrer Bas Koster stolz berichtet. Der 600 PS Knickschlepper wird beim Tiefpflügen eingesetzt. Bis zu zwei Meter tief geht es dabei in den Boden.

"Traktor-Giganten - Teil 4" ist ein Produkt von Agrarvideo.de!


Lassen Sie sich dieses fantastische Angebot nicht entgehen!


 


Wird oft zusammen gekauft:

Preis für beide: 79,90 €

+

Zusatzinformation:

Medium DVD
Sprache deutsch
Farbigkeit Farbe
Produktionsjahr 2015
Produzent wk&f Kommunikation GmbH
Paket: Traktorgiganten, Teil 1 bis 4